Summer Intensive 2019

Being in RealTime

17. - 21. Juli // July

Gutshof Reichenow bei Berlin

 

mit // with Ingo Reulecke (Berlin), Emanuelle Pepin (Nice, Paris)

Kristin Guttenberg (Berlin)

Die Anmeldung ist geöffnet! // Registration is open!

 

Being in RealTime

Für Künstler*innen aus Musik, Tanz und Bewegung, darstellender und bildender Kunst und andere Interessierte. 5 Tage mit Morgenpraxis, Workshop-Laboren, Walks, Austausch & Performance. Im Fokus stehen Präsenz, Improvisation und Echtzeit Komposition. Der Kurs lädt ein, an der Schnittstelle verschiedener künstlerischer Sparten und Formate zu arbeiten und zu forschen, sich der Praxis anzunähern und sie zu vertiefen. Das Dozententeam leitet mit einem großen Erfahrungsschatz im experimentell-interdisziplinären Feld. Der Sommerkurs findet in der Natur nah bei Berlin statt, im großen Studio sowie draussen in Feldern, Wäldern und Seen.

Alle Infos zu Programm findet Ihr am Ende der Seite.

For artists from music, dance and movement, performing and visual arts and other interested persons. 5 days with morning practice, workshop labs, walks, exchange & performance. Our focus is on presence, improvisation and real-time composition. The course invites you to work and research at the interface of different artistic disciplines and formats, to approach practice and deepen it. The team leads with a wealth of experience in the experimental-interdisciplinary field. The summer course takes place in nature near Berlin, in the large studio and outdoors in fields, forests and lakes.

You will find all information on the program at the end of this page.

 

"Präsenz ist unser Ausgangspunkt. Wir öffnen einen Raum des Zuhörens und Teilens und erkunden die Fähigkeit und Kraft der Präsenz in Kontakt zu sein, zu forschen und zu kommunizieren - mit den Mitteln von Klang und Bewegung - Bewegung und Klang. Wir werden mit Körper und Instrumenten, mit Raum, Architektur und Natur interagieren und komponieren. Mit performativen Werkzeugen, die die individuellen Qualitäten des Schaffens und Handelns weiter entwickeln, sowie die Zusammenarbeit mit dem Partner und verschiedenen Gruppenkonstellationen. Auf diese Weise schaffen wir spielerisch einen durchlässigen Geist und Körper, vertiefen den wachen und verfügbaren Moment, in dem wir voll verantwortlich sind und uns bewusst auf das Hören - das Lauschen - ausrichten, für eine bewusste Haltung in der Improvisation und das Öffnen eines neuen Raumes für Möglichkeiten."

"Presence is our starting point. We open a space of listening and sharing and explore the ability and power of presence as a way to be in contact, to explore, to exchange and communicate with movement and soon - sound and movement. We will interact and compose with body and instruments, with space, architecture and nature. With performative tools we develop the individual qualities of creating and acting, working with the partner, as well as in various group constellations. In this way we playfully create a permeable mind and body, deepen the awake and available moment, in which we are fully responsible and consciously align ourselves with listening. For a conscious attitude towards improvisation and for opening a new space for possibilities."

 

Mit // With: Emanuelle Pepin, Ingo Reulecke, Kristin Guttenberg

Ort // Location: Gut Reichenow bei Berlin

Kursgebühr // Partcicpation Fee: 240€ bis/until 30.April, danach/later 260€ 

Ermässigung & Studenten-Stipendien auf anfrage // Reductions & Student Stipendia on request.

 

Kontakt & Anmeldung // Contact & Registration

Wir bitten um frühzeitige Anmeldung wegen begrenzter Platzzahl. Frühbucher-Ermässigung gilt bis 30.April.  Anmeldeschluss ist der 20. Juni // Please register early due to a limited number of places. Early bird reduction until April 30th. Registration until June 20th.

 

In Vorfreude!  In anticipation!

Hier allen wichtigen Daten im Download // Here all important dates as download:

Programm und Kosten // Program and Costs
Anmeldung // Registration

* English version below * 

 

Bitte Melde Dich  bei uns per Email an: Anmeldung // Registration

mit diesen Infos: 

  • Name
  • Alter (ca. ;-))
  • Künstlersicher Hintergrund (oder anderer)
  • Wenn Du möchtest ein paar Worte zu Deinem Interesse am Summer Intensive
  • Ermässigung? (10% als Student*in, bei Partner- oder Gruppenteilnahme)

 

Übernachtung: 

Gästehaus: ____ EZ (25€/Nacht) //    ____ Doppel- bzw Mehrbettzimmer (20€/Nacht)

Halle: ____ (8€/Nacht, Matratze, Kopf-Kissen und Bezüge dazu sind da, eigenen Schlafsack mitbringen!)

 

Essen: 

4 x Frühstück (Porridge + Tee/Kaffee), à 3.50€: Ja ____ // Nein ____

4 x Mittagessen (glutenfrei und vegan), à 9€: Ja ____  //  Nein _____

Es gibt 2 Gemeinschaftsküchen (und 1-2 Restaurants in der Nachbarschaft) für das selbstverantwortliche Abendessen (bzw weitere Mahlzeiten, falls Du nicht gemeinsam buchst.) Einkaufsmöglichkeit wird organisiert. Alle relevanten organisatorischen Infos kommen vor dem Kurs nochmal im Detail.

 

An- und Abreise

Anreise am 17.7. um _____ (Beginn des Programms um 16.30h, frühere Anreise am gleiche Tag ist möglich)

Abreise am 21.7.  um _____ (Ende am 21.7. abends, frühere Abreise nach dem Workshop/Mittagessen am So. ist möglich)

 

Bei Fragen melde Dich.

 

ENGLISH

Please register  by email: Registration // Anmeldung

with this info: 

  • Name
  • Age (approx. ;-))
  • Artist background (or other)
  • If you want: some words about your interest to participate 
  • Reduction? (10% for student, partner- or group registration)

 

Overnight stay

Guest house: ____ Single room (25€/night) //    ____ Double or shared room (20€/night)

Hall: ____ (8€/night, mattress, pillows and covers are included, bring your own sleeping bag!)

 

Food: 

4 x breakfast (porridge + tea/coffee), à 3.50€: Yes ____ // No ____

4 x lunch (gluten-free and vegan), à 9€: Yes ____  //  No _____

There are 2 communal kitchens (and 1-2 restaurants in the neighbourhood) for the self responsible dinner (or further meals, if you do not book together.) Shopping possibility is organized. All relevant organizational information will be given in detail before the course.

 

Travel

Arrival on 17.7. at _____ (start of the program at 16.30h, earlier arrival on the same day is possible)

Departure on 21.7.  at _____ (end on 21.7. evening, earlier departure after the workshop/lunch on Sunday is possible)

 

If you have any questions, please contact us.

 

Ort & Anreise // Location & How to get there

 

Anreise ab Berlin

Mit PKW, Öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrrad // By car, public transportation or bike

Wegbeschreibungen // Directions

 

Bitte beachtet // Please note:

  • First: Don't worry! we will support you if you have questions how to arrive ;-) // zunächst: keine Sorge! wir unerstützen Euch bei Fragen zur Anreise. 
  • Shuttle: we will provide ONE shuttle at 17.7. and on 21st between the closest S-Bahn station "Straussberg Nord" and Reichenow in case that public transport is not sufficient with the timing. That will be communicated before // Shuttle: wir werde am 17..7. und 21.7. EINEN shuttle zw. Reichenow und S-bhf Straussberg Nord organisieren, falls der  öffentliche Bus zeitlich nicht sinnvoll fährt. Das wird vorher noch bekannt gegeben.
  • Für Berliner*innen: der Radweg von S-bhf Straussberg-Nord nach Reichenow ist wunderbar und nahezu autofrei! // for Berlin-habitants: the bike lane form S-bhf Straussberg Nord to Reichenow is wonderful and almost car-free!

Go back